oikos Vienna

students for sustainable economics and management


Hinterlasse einen Kommentar

Genießen und dabei Gutes tun? fairERleben-Genussmarkt – Gastbeitrag

FairBedingt ethisch korrektes Konsumverhalten einen asketischen Lebensstil und sind ethische und ökologisch nachhaltige Produkte nicht langweilig und schnöde?

Dass dem gar nicht so ist, davon konnte man sich auch heuer wieder auf dem fairERleben-Genussmarkt im Arkadenhof des Wiener Rathauses, welcher nun bereits zum vierten Mal stattgefunden hat, überzeugen. Veranstaltet wurde dieser von Fairtrade Österreich in Kooperation mit „ÖkoKauf Wien“/Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22. Weiterlesen

Advertisements