oikos Vienna

students for sustainable economics and management


Ein Kommentar

Swappen statt Shoppen – Kleidertauschparty

11297638_10153324548896449_1466229377_nWer kennt das Gefühl nicht: Man steht vor dem Kleiderschrank und hat trotz einer großen Auswahl an Kleidungsstücken nichts anzuziehen. Der nächste Schritt führt oft in eines der unzähligen Bekleidungsgeschäfte, um die Garderobe mit neuen Teilen aufzustocken. Die Euphorie hält nicht lange an und der Kasten wird voller und voller.

Weiterlesen

Advertisements


Ein Kommentar

Grüne Energie: Das Potenzial von Batterietechnologien für Subsahara-Afrika

Stellt euch vor, wie euer Alltag ohne Zugang zu Energie aussehen würde: Welche Handlungen wären nicht mehr möglich und wie sehr wärt ihr dadurch eingeschränkt? Energieleistungen erscheinen uns selbstverständlich, obwohl sie uns unseren Lebensstil erst ermöglichen und daher eine Kernrolle für Entwicklung spielen.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Zu Besuch in der europäischen Hauptstadt


Bürokratie, Regulierungen, Intransparenz – der Großteil der ÖsterreicherInnen steht der Europäischen Union kritisch gegenüber. Diese Haltung kann teilweise darauf zurückgeführt werden, dass die Abläufe in Brüssel für viele weit entfernt und abstrakt erscheinen. Thomas und ich hatten dank dem Ökosozialen Studierendenforum (ÖSSFO), Member of the European Parliament (MEP) Elli Köstinger und dem österreichischen Umweltministerium die Möglichkeit, uns ein Bild vor Ort zu machen.

Weiterlesen