oikos Vienna

students for sustainable economics and management


Hinterlasse einen Kommentar

Bildungssystem für die Jobs der Zukunft – Whitepaper des WEF

Werden Kinder ausreichend auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereitet? Wenn es nach einem neuen Report geht, muss diese Frage verneint werden.

Die weltweiten Bildungssysteme versagen bei der Ausbildung unserer Kinder indem sie diese nicht auf die Arbeitsplätze der Zukunft vorbereiten. Das ist zumindest eine der Hauptaussagen eines neuen Whitepapers des Weltwirtschaftsforums (Realizing Human Potential in the Fourth Industrial Revolution), es werden aber auch konkrete Verbesserungsmaßnahmen vorgeschlagen.

© mrpetersononline via Visualhunt.com / CC BY

© mrpetersononline via Visualhunt.com / CC BY

Neue Technologien und Globalisierung werden Geschäftsmodelle in allen Sektoren und Regionen weiter verändern und dabei neue Arbeitsplätze schaffen, aber auch viele derzeitige Arbeitsplätze obsolet machen. Leider können die unflexiblen, unterfinanzierten Bildungs- und Schulungssysteme mit diesen Trends nicht mithalten. In Folge haben ⅔ der Schüler die heute in die Grundschule einsteigen, nach ihrer Mindestausbildung nicht die nötigen Fähigkeiten um einen Job zu finden. Annahmen zufolge werden diese Auswirkungen die wirtschaftlichen Chancen der Frauen noch stärker beeinträchtigen als die der Männer.


Weiterlesen